Neue Version von Microsoft Intune

Neue Version von Microsoft Intune

12. Juni 2012 - Microsoft hat die dritte Version von Windows Intune freigegeben. Die PC-Managementlösung unterstützt nun auch die Verwaltung von mobilen Geräten.
(Quelle: Microsoft)
Microsoft hat im Rahmen der Teched-Nordamerika-Konferenz die Verfügbarkeit der dritten Ausgabe von Intune bekanntgegeben. Wesentliche Neuerung der Cloud-PC-Managementlösung ist die Möglichkeit, nun auch mobile Geräte verwalten zu können. Dabei arbeitet Intune mit Windows-Phone-7-Geräten sowie mit iOS-Geräten (ab iOS 4) und mit Android-Devices (ab Version 2.1) zusammen.

Weiter unterstützt Intune nun Active Directory Domain Services sowie Windows Azure Active Directory, und es werden Neuerungen bei der Benutzeroberfläche und erweiterte Funktionalitäten versprochen.


Windows Intune ist hier erhältlich und steht auch in einer Trial-Version bereit. Die Version 2.0 hat "Swiss IT Magazine" im vergangenen Herbst hier getestet. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER