Post und SBB beenden Facebook-Sperre

Post und SBB beenden Facebook-Sperre

14. Mai 2012 - Bisher verwehrten die Post und die SBB ihren Angestellten am Arbeitsplatz den Zugriff auf das soziale Netzwerk Facebook. Nun soll die Sperrung aufgehoben werden.
(Quelle: Facebook)
Mitarbeitende der Post und der SBB können von ihrem PC-Arbeitsplatz aus bald auch auf Facebook zugreifen. Wie die Zeitung "Sonntag" berichtet, wollen die beiden Unternehmen die bisherige Sperre des sozialen Netzwerks demnächst aufheben. Bei der Post soll das Aufrufen von Facebook bereits im Juni nicht mehr blockiert werden. Bei den SBB soll es im Verlauf des Sommers soweit sein. Wie die Zeitung weiter schreibt, ist in den Schweizer Firmen derzeit generell ein Umdenken zu beobachten, was die Sperrung von Social-Media-Diensten betrifft. Insgesamt sollen aktuell etwa die Hälfte alle grossen Unternehmen sowie auch der Bund die Facebook-Nutzung während der Arbeit zulassen. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER