Touchpads bei Digitec innert Sekunden ausverkauft

Touchpads bei Digitec innert Sekunden ausverkauft

4. November 2011 - Ist der Preis tief genug, so stossen auch andere Tablets als Apples iPad auf Anklang, wie die jüngste Aktion von Digitec zeigt. Das HP Touchpad war innert weniger Sekunden ausverkauft.
(Quelle: HP)
In den vergangenen zwei Tagen gab es das HP Touchpad bei Digitec zum Schnäppchenpreis von unter 200 Franken (Swiss IT Magazine berichtete). Im Rahmen der Aktion wurde am Mittwoch die 16-GB-Version von HPs Touchpad verkauft, am Donnerstag folgte dann die die 32-GB-Fassung.

Die Resonanz war derart gross, dass die Digitec-Seite am Donnerstagnachmittag während etwa zwei Stunden nicht erreichbar war. Digitec-PR-Managerin Stefanie Hynek berichtet gegenüber "Swiss IT Magazine": "Die 88 16GB-Geräte waren innert 16 Sekunden weg. Hunderte von Anfragen gingen in unserem Customer Care ein. Aufgrund des riesigen Ansturms entschieden wir uns, die 32-GB-Version den 200 schnellsten Kunden zu vergeben, welche uns eine Mail mit ihrer Kundennummer zukommen lassen. Innert zwei Minuten sind tausende Mails eingegangen. In wenigen Sekunden war die 200-Mail-Grenze bereits überschritten. Wir mussten die Mail-Adresse dann wieder sperren. Das immense Interesse hat uns total überwältigt." Der Erfolg der Digitec-Aktion lässt denn auch die Vermutung aufkommen, dass man auch mit einem anderen Tablet als dem iPad Erfolg haben kann, wenn denn der Preis stimmt. (abr)

Kommentare

Montag, 7. November 2011 Daniel Kyburz
Nicht nur der Preis ist ausschlaggebend. Die fehlende Unterstützung der Flashtechnologie wird sich sich mit der Zeit als Bumerang für das iPad auswirken. Ich habe selber einen iPad 2 und seit neustem auch ein Samsung Galaxy Tab aus eben diesem Grund. Ich denke in Zukunft wird das Galaxy bei mir häufiger online sein.... nicht umsonst hat Apple Angst vor genau dieser Konkurrenz (siehe Patentklagen in Deutschland).

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER