Schweizer App Memonic in den Top 16 von Appquest '11
Quelle: Memonic

Schweizer App Memonic in den Top 16 von Appquest '11

Der "Memonic Clipper for Salesforce" hat es in die Top 16 von Appquest '11 geschafft. Mit etwas Glück kann die Schweizer Firma ihre App schon bald an der Dreamforce 2011 in San Francisco vorstellen.
3. August 2011

     

Das Cloud-Computing-Unternehmen Salesforce sucht mit dem Programmierwettbewerb Appquest '11 auch dieses Jahr wieder nach den besten Applikationen, die auf der Force.com-Plattform entwickelt wurden und die mithelfen, das Social Web auch in den Cloud-Anwendungen von Salesforce zu integrieren. Mit "Memonic Clipper for Salesforce" ist erstmals auch eine Schweizer Anwendung in der Endphase des Wettbewerbs mit dabei. Die von Memonic und Parx gemeinsam entwickelt App ist die einzige Anwendung aus Europa, die es bis in die Top 16 geschafft hat. Nun ruft Memonic auf Facebook zum Abstimmen auf – denn nur acht Apps kommen in die zweite Runde. Danach bestimmt eine Fachjury, welche vier Firmen ihr App an der Dreamforce 2011 in San Francisco vorstellen dürfen.
Mit dem "Memonic Clipper for Salesforce" können Nutzer im Web Informationen zu Accounts, Kontakten, Opportunities, Leads & Kundenvorgängen sammeln. Die Clippings werden automatisch auf Salesforce gespeichert und können einzelnen Objekten angehängt werden. (dv)


Weitere Artikel zum Thema

Memonic bringt App für Android

4. Mai 2011 - Nach dem iPhone gibt es für das Schweizer Online-Notizbuch Memonic neu auch eine App für alle Android-Smartphones und das sogar mit einem derzeit noch etwas grösseren Funktionsumfang.

Blogwerk setzt auf White-Label-Lösung von Memonic

25. Februar 2011 - Blogwerk, der Online-Verlag für Weblogs, setzt ab sofort auf die White-Label-Lösung des Schweizer Start-ups Memonic.

Doodle, Memonic und Wuala lancieren eKnife

20. Oktober 2010 - Noch bis Ende Jahr kann man sich das Schweizer Online-Taschenmesser "eKnife" sichern und so zu einem Vorzugspreis von den Premium-Accounts der Online-Dienste von Doodle, Memonic und Wuala profitieren.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER