Erste Intel-Smartphones Anfang 2012

Erste Intel-Smartphones Anfang 2012

18. Mai 2011 - Intel-CEO Paul Otellini hat angekündigt, dass Anfang des kommenden Jahres erste Smartphones mit Intel-Prozessoren auf den Markt kommen werden. Welche Hersteller auf Intel setzen werden, liess er noch offen.
Erste Intel-Smartphones Anfang 2012
(Quelle: Intel)
Bisher überliess Intel den Smartphone-Markt ARM und seiner Prozessorarchitektur, nun will es der weltgrösste Chip-Hersteller aber doch wissen. Wie Intel-CEO Paul Otellini am Dienstag anlässlich einer Analystenkonferenz mitgeteilt hat, werden Anfang des kommenden Jahres die ersten Smartphones mit Intel-Prozessoren auf den Markt kommen. Man unterhalte sich derzeit mit verschiedenen Herstellern, die Interesse an den neuen Medfield-Prozessoren haben sollen, fügte Otellini an.

Als Grund für den späten Einstieg in das lukrative Smartphone-Geschäft nennt der Intel-CEO übrigens die Partnerschaft mit Nokia rund um das Betriebssystem Meego, die ins Leere lief und auf die man sich zu stark fokussiert habe. Die Wahl sei rückblickend vielleicht die falsche gewesen. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER