Google bietet Zwei-Schritt-Authentifizierung für alle

Google bietet Zwei-Schritt-Authentifizierung für alle

11. Februar 2011 - Google stellt die Zwei-Schritt-Authentifizierung, die bislang nur Unternehmen, die Google Apps nutzen, zur Verfügung stand, auch für private Anwender bereit.
Google weitet die Zwei-Schritt-Authentifizierung auf alle Besitzer eines Google-Kontos aus, wie das Unternehmen im offiziellen Blog mitteilt. Bislang stand diese Funktion nur Kunden von Google Apps für Unternehmen zur Verfügung. Das Feature soll im Laufe der nächsten Tage ausgerollt werden.

Nebst dem Passwort braucht es für die Zwei-Schritt-Authentifizierung einen Zahlencode, der nur für eine beschränkte Zeit gültig ist. Dem User wird dieser Code per SMS zugestellt oder kann über eine mobile Anwendung generiert werden. Diese Anwendung bietet der Suchmaschinenprimus für Android, Blackberry und iPhone an.
(abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER