Harddisk mit Biometrie-Schutz

Harddisk mit Biometrie-Schutz

23. Juni 2005 - LaCie hat mit SAFE Mobile eine externe Festplatte mit Fingerabdruck-Reader im Angebot.
Harddisk mit Biometrie-Schutz
(Quelle: SITM)
Speicherspezialist LaCie hat eine externe Festplatte im Angebot, die biometrisch vor unerlaubtem Zugriff schützt. Die Disk mit der Bezeichnung SAFE Mobile wurde mit einem Fingerabdruck-Scanner ausgestattet. Die Erkennungs-Technologie wurde direkt in die Harddisk integriert, so dass auf dem Computer, an den sie angeschlossen wird, keine spezielle Software installiert werden muss. Die Platte kann die Fingerabdrücke von maximal fünf Usern speichern, die Rechte können sowohl das Auslesen wie auch das Lesen und Schreiben auf die Disk umfassen. Die USB-Platte gibt es mit 40 und 80 GB, sie kostet 150 beziehungsweise 200 Dollar und wird in den USA ab Ende Juli ausgeliefert. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER