Flickwerk für Apache

Für Apache 2 steht ein Bugfix-Release bereit.
19. April 2005

     

Die Apache Foundation hat für den populären Webserver Apache 2 ein Flickwerk bereitgestellt. Es soll einige kleine Fehler in der Software beheben und Verbesserungen mit sich bringen. So lässt sich mit dem veröffentlichten Release 2.0.54 beispielsweise der Webserver unter Unix schneller herunterfahren. Der Release ist zu allen Modulen kompatibel, die für Apache 2.042 und später kompiliert wurden. Auf der Apache-Seite steht zudem, dass der aktuellste Release als "die beste verfügbare Version des Apache" angesehen wird, weshalb allen Benutzern früherer Versionen ein Upgrade empfohlen wird. Der Download findet sich hier. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER