Visual Studio und SQL Server kommen später

Visual Studio und SQL Server kommen später

23. März 2005 - Die Erscheinung von SQL Server 2005 und Visual Studio 2005 sollen sich bis in die zweite Jahreshälfte verzögern.
Anstatt wie geplant in diesem Sommer sollen die Microsoft-Lösungen Visual Studio 2005 und SQL Server 2005 erst im Laufe der zweiten Hälfte dieses Jahres erscheinen. Ursprünglich waren die Produkte auf Ende 2004 angekündigt gewesen. Weshalb es zu der erneuten Verschiebung kommt, ist unklar. Beide Tools werden gleichzeitig auf den Markt kommen, weil diverse Funktionen eng miteinander verknüpft sind. Erst gestern wurden die US-Preise für Visual Studio 2005 bekannt. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER