Palm-OS-Beta des Acrobat Reader 2.0

Adobe hat eine öffentliche Beta des Acrobat Reader 2.0 für Palm-Handhelds bereitgestellt.
20. März 2002

     

Der Acrobat Reader für Handhelds mit dem Palm OS geht in die zweite Runde. Hersteller Adobe hat eine frei erhältliche Beta-Version der Reader-Software ins Netz gestellt. Neu können PDF-Files nicht nur von Windows-, sondern auch von Mac-Rechnern heruntergeladen werden. Zusätzlich sollen neu auch PDAs mit Farbdisplay ausgereizt werden, und der User kann auch geschützte PDFs auf den Handheld laden. Zu guter Letzt lassen sich die Files jetzt auch auf den Media-Erweiterungskarten abspeichern. Der Termin für die Veröffentlichung der Final-Version steht derzeit noch in den Sternen. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER