Weltweiter Servermarkt wächst um 9 Prozent

Weltweiter Servermarkt wächst um 9 Prozent

23. November 2006 - Gemäss Gartner liegt HP bei den verkauften Stückzahlen im Servermarkt vor Dell und IBM.
Der weltweite Servermarkt ist laut Gartner im dritten Quartal dieses Jahres verglichen mit dem Vorjahresquartal um 9,1 Prozent gewachsen. Das Umsatzvolumen stieg um 4,4 Prozent auf 13 Mrd. Dollar. IBM bleibt beim Umsatz an erster Stelle und legte sogar noch um 7,4 Prozent auf 4,381 Mrd. Dollar zu (Marktanteil 33,7 Prozent).



HP liegt stückzahlenmässig mit 540'600 Stück (Marktanteil 26,5 Prozent) an der Spitze, gefolgt von Dell (22,5 Prozent), IBM (16,3 Prozent) Sun Microsystems (4,1 Prozent) und Fujitsu Siemens (3,2 Prozent). In Europa hat HP einen Marktanteil von 37,4 Prozent, gefolgt von IBM (18,1 Prozent) und Dell (17,4 Prozent).

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER