Hotfix für PHP 5.1

Hotfix für PHP 5.1

29. November 2005 - PHP 5.1.1 behebt mehrere kleinere Bugs aus PHP 5.1.0. Zudem wurde das neue Date-Objekt wieder entfernt, da es zu Problemen mit bestehenden Applikationen führen konnte.
Hotfix für PHP 5.1
(Quelle: SITM)
Die Entwickler der freien Scriptsprache PHP haben eine Bugfix-Version für das vor vier Tagen veröffentlichte PHP 5.1.0 herausgebracht. PHP 5.1.1 adressiert vor allem eine mögliche Kollision zwischen dem im RC6 von PHP 5.1.0 aktiviertem Date-Objekt und der PEAR-Bibliothek PEAR::Date. Weiter wurden etliche bekannte Fehler, die mit PHP 5.1.0 wieder aufgebrochen sind, behoben. Die genauen Änderungen wurden im Changelog zusammengefasst. Zudem hat Release Manager Ilia Alshanetsky seine persönliche Sicht der Dinge in seinem Weblog zusammengefasst.


Damit ein ähnliches Unglück wie mit dem Date-Objekt in Zukunft nicht mehr passieren kann, wird bereits seit einiger Zeit über die Einführung von Namespaces nachgedacht. Namespaces ermöglichen es, mehrere Klassen/Objekte mit den gleichen Namen aus dem globalen Namespace heraus zu verwenden. Es existieren bereits vielversprechende Patches, die mit PHP 6.0 in die Scriptsprache Einzug halten sollen.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER