Neun ETH-Leute von Venturelab ausgezeichnet

Neun ETH-Leute von Venturelab ausgezeichnet

4. Mai 2006 - Die Bundesinitiative Venturelab honorierte 23 Entwicklungen aus dem High-tech-Bereich.
Die Bundesinitiative Venturelab der Förderagentur KTI hat 23 Jungunternehmer ausgezeichnet. Neun Gewinner forschen an der ETH Zürich. Die Jury hat dabei in erster Linie das Marktpotential und die Geschäftsidee hinter den Novitäten beurteilt. Im Bereich IT wurde der ETH-Student Dominik Grolimund ausgezeichnet, der einen dezentralen Internetspeicher entwickelt hat. Darauf können die Benutzer jederzeit mittels Computer oder via Handy und PDA zugreifen.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER