Weiter steigende Serverkäufe

Weiter steigende Serverkäufe

18. Juni 2004 - In diesem Jahr soll der Servermarkt laut IDC um fünf Umsatzprozente wachsen. Mitteleuropa gehört zu den Regionen mit dem grössten Wachstum.
Laut den jüngsten Studien der Marktforscher von IDC wird die weltweite Nachfrage nach Servern weiterhin ansteigen. IDC sagt voraus, dass im laufenden Jahr der Markt um fünf Prozent auf 53 Milliarden Dollar wachsen wird. Ab 2005 soll bis 2010 das Wachstum dann im Durchschnitt 3,8 Prozent betragen. Für 2008 sagt IDC ein Volumen von 60,8 Milliarden Dollar voraus. Grund für das Wachstum sei ein einsetzender Erneuerungszyklus bei den Unternehmen. Neben Windows soll auch Linux als System weiter zulegen. Am grössten wird den Marktforschern zufolge die Nachfrage mit einem Wachstum von 6,5 Prozent in Mittel- und Osteuropa und im asiatisch-pazifischen Raum sein.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER