Security- und Quality-Management im WLAN

Security- und Quality-Management im WLAN

16. Juni 2006 - Foundry bietet mit den IronPoint-Geräten eine Komplettlösung für den Betrieb und das Management drahtloser Netzwerke.
Artikel erschienen in IT Magazine 2006/12

Foundry Networks hat ihre IronPoint-Produktelinie um Wireless Controller, Access Points und Management-Appliances erweitert. Die Wireless Controller und Access Points sind in der IronPoint-Mobility-Serie untergekommen und bieten neben HF-Management Quality-of-Service-, Sicherheits- und Call-Admission-Control-Features, was die Bereitstellung von sicheren drahtlosen Sprach- und Datendiensten ermöglichen soll. Jeder der Access Points soll bis zu 100 aktive Anwender mit Datendiensten bedienen können und bis zu 30 simultane VoIP-Verbindungen verkraften. Quality-of-Service-Handling ist für sämtliche gängigen VoIP-Geräte und Technologien wie SIP, H.323, Vocera und Spectralink integriert. Eine automatische Priorisierung der Verbindungen soll zudem auch in stark ausgelasteten Netzwerken für eine hohe Sprachqualität sorgen. Ebenso unterstützen die Access-Points netzwerkweites Daten- und VoIP-Roaming, das verzögerungs- und unterbrechungsfrei arbeiten soll.



Die Iron Point Mobility Controller können je bis zu 150 IronPoint Access Points verwalten. Sie bieten eine dynamische und automatische HF-Koordination, um Gleichkanal-Interferenzen zu unterbinden, und lassen sich bei Bedarf auch kaskadieren.
Der IronPoint Wireless Location Manager dient schlussendlich dazu, die physische Position von Clients im Netzwerk zu registrieren und nicht autorisierte Access-Points und Funk-Clients zu lokalisieren und vom Netzwerk zu isolieren. Auch ist es möglich, anhand des Standorts zu bestimmen, welche Geräte auf ein drahtloses Netzwerk zugreifen dürfen. Mit Hilfe einer HF-Statistik lassen sich Abdeckung und Kanal-Interferenzen feststellen.
Die IronPoint Mobility Controller kosten ab 3075 Dollar, die Access Points sind ab 765 Dollar erhältlich. Ein Wireless Location Manager kostet 8795 Dollar.




Info: Foundry, www.foundry.com

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER