Google gestaltet Suchoberfläche neu

Google gestaltet Suchoberfläche neu

27. November 2009 - Die schlichte Google-Suche soll mit Farben und einer zusätzlichen Menüleiste gepimpt werden. Momentan ist die Seite erst Testern zugänglich.

Google testet eine neue Oberfläche für die Suchseite. Auffallend sind die kräftigeren Farben, aber auch eine zusätzliche Menüleiste, die dem Benutzer erlaubt, die Resultate zu filtern. Die Leiste wird automatisch am linken Rand angezeigt und erlaubt nach News, Bildern, Videos, Blogs oder auch Büchern zu filtern.

Die neue Seite ist erst für einen beschränkten Benutzerkreis zugänglich, jedoch hat Gizmodo eine Anleitung veröffentlich, wie man bereits auf die neue Seite zugreifen kann.

(tsi)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER