Artikel versenden

Nur wenige nutzen kostenlose Security-Lösungen

Der Security Survey 2015 von AV Comparatives lässt sich entnehmen, dass lediglich 36 Prozent der Befragten im Bereich der Desktopsicherheit auf eine kostenlose Lösung setzen. Am beliebtesten sind im Destkop-Segment die Sicherheitslösungen von Kaspersky und Eset, während sich im Mobile-Bereich Avast hervortun konnte.

Diesen Artikel als E-Mail versenden
Empfänger-Mailadresse
Ihr Name
Ihre Mailadresse
Ihr Kommentar

FREEWARE - DOWNLOAD DER WOCHE
 
BS FAG
Hinter dem Kürzel BS FAG verbirgt sich ein praktisches Tool, mit dem sich die Lautstärke von Video-Dateien anpassen lassen. mehr...
SPONSOREN & PARTNER