@-Erwähungen der Excel-Webversion expandieren auf die Desktop-Version

@-Erwähungen der Excel-Webversion expandieren auf die Desktop-Version

@-Erwähungen der Excel-Webversion expandieren auf die Desktop-Version

(Quelle: Depositphotos)
18. August 2022 - Lange war die Funktion in Planung, nun ist es soweit: Die aus der Webversion von Excel allseits beliebten @-Erwähnungen sollen ab Oktober auch für die Desktop-Version verfügbar sein.
Ein aus der Webversion von Excel allseits beliebtes Tool soll nun auch die Desktop-Version erreichen. Laut der Microsoft-365-Roadmap sollen @-Erwähnungen, also die Möglichkeit ein @ einzufügen, um Freunden formelbasierte Nachrichten zukommen zu lassen, ab Oktober 2022 verfügbar werden. Die Funktion stand bereits seit Januar 2021 in Planung.

Die Zuweisung von Aufgaben mit dem @-Zeichen wurde erstmals 2020 in der Webversion von Excel eingeführt, wobei die Empfänger per E-Mail benachrichtigt wurden. Bereits damals erklärte Microsoft, die Funktion auch für die Desktop-Version bereitstellen zu wollen. Im Januar 2021 wurde das Vorhaben dann auf der Roadmap integriert. Warum Microsoft so lange gebraucht hat, um die Funktion zum Laufen zu bringen, bleibt offen.

Die Funktion der @-Erwähnungen sind in der Branche nichts Neues. Als Erstes führte die Funktion Twitter 2007 ein, damit Nutzer wissen, dass man mit ihnen spricht. Danach setzten auch zunehmend andere grosse Software-Anbieter wie beispielsweise Google, Slack oder Atlassian auf die Funktion. Auch für Microsoft sind @-Erwähnung nicht gänzlich neu, können sie in Microsoft-Teams doch als Kommentare in Dokumenten verwendet werden, um Personen zu markieren. (rf)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER