Firefox 88 in den Startlöchern - ohne FTP-Funktion

Firefox 88 in den Startlöchern - ohne FTP-Funktion

(Quelle: SITM)
20. April 2021 - Mozilla hat Version 88 des Browsers Firefox veröffentlicht. Wie angekündigt bringt diese zwar mehrere Verbesserungen mit sich, verliert aber die FTP-Funktion.
Die Mozilla Foundation schickt Firefox 88 an den Start. Die neue Version des Browsers behebt unter anderem 13 Sicherheitslücken, von denen fünf als kritisch eingestuft werden, weshalb den Nutzern geraten wird, Firefox schnellstmöglich zu aktualisieren. Darüber hinaus wurden auch Verbesserungen implementiert und weitere Fehler beseitigt. So unterstützen PDF-Formulare jetzt in PDF-Dateien eingebettetes Javascript. Und beim Drucken werden Randeinheiten jetzt lokalisiert.

Gleichzeitig fehlt der neuen Version des Browsers aber auch etwas. So haben die Mozilla-Entwickler die FTP-Funktion deaktiviert. In einem der kommenden Releases soll sie dann wie bereits angekündigt komplett aus dem Browser verschwinden. Die kompletten und offiziellen Release Notes zu Firefox 88 finden sich an dieser Stelle.

Und wie üblich steht die aktuelle Version von Firefox in unserer Freeware-Library zum Download zur Verfügung. (luc)

Kommentare

Dienstag, 20. April 2021 chokito
"network.ftp.enabled" auf "true" setzen.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER