Windows Mai-Update wird auf vielen Geräten nicht ausgeliefert

Windows Mai-Update wird auf vielen Geräten nicht ausgeliefert

(Quelle: Pixabay)
2. Juni 2020 - Microsoft blockiert das grosse Feature-Update vom Mai für eine grössere Anzahl Geräte. Nutzern wird eine Nachricht angezeigt, die darüber informiert, dass das "Gerät nicht ganz bereit" ist, das Update zu empfangen.
Microsoft verhindert die Aktualisierung einer grossen Anzahl von Geräten auf das Windows 10 Mai-2020-Update, wie "The Verge" schreibt. Während die Softwarefirma das Update letzte Woche veröffentlichte ("Swiss IT Magazine" berichtete), hat Microsoft stillschweigend zugegeben, dass es eine Reihe bekannter Probleme gibt, die verhindern, dass das Update auf einer Vielzahl von PCs installiert werden kann.

Microsoft hat eine Liste von zehn Problemen erstellt, die derzeit untersucht werden, neun davon haben zu einem "Kompatibilitäts-Hold" geführt, der die Installation des Mai-Updates über Windows Update verhindert. Ein Problem mit unerwarteten Fehlern oder Neustarts bei immer eingeschalteten, immer verbundenen Geräten betrifft Geräte wie Microsofts Surface Pro 7 oder Surface Laptop 3.
Microsoft drosselt zudem die Verfügbarkeit des Updates mittels Windows Update, so dass die Option für viele, unabhängig von Geräte- und Treibern, schlicht nicht auftaucht. Das neueste Update wird laut Microsoft aber besonders auf Systemen mit Anwendungen oder Spielen blockiert, die das Gameinput Redistributable verwenden. Microsoft macht allerdings nicht klar, welche Anwendungen und Spiele dieses verwenden. Das Unternehmen hat aber festgestellt, dass mit dem Update vom Mai 2020 "betroffene Anwendungen oder Spiele die Mauseingabe verlieren könnten."

Windows Update ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit, das Windows 10 Mai-Update zu erhalten. So kann dieses auch über den Update-Assistenten von Microsoft erzwungen werden. Das Tool umgeht sogar die Sperren, die Microsoft für betroffene Systeme eingerichtet hat. (swe)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER