Mozilla lanciert Firefox-Premium-Support für Unternehmenskunden

Mozilla lanciert Firefox-Premium-Support für Unternehmenskunden

(Quelle: SITM)
13. September 2019 - Für monatlich 10 Dollar pro Installation haben Unternehmen per sofort die Möglichkeit, für ihre Firefox-Installationen Premium-Support-Leistungen zu beziehen.
Mozilla will Unternehmenskunden besser bei der Firefox-Nutzung unterstützen und hat zu diesem Zweck ein Premium-Support-Angebot für den Browser lanciert. Der Premium-Support kostet monatlich 10 Dollar pro Firefox-Installation und bietet eine ganze Reihe von Service-Leistungen. So können Support-Kunden Bug-Meldungen ans Mozilla-Team übermitteln und bekommen kritische Bug-Fixes direkt zugestellt. Dazu erhalten die Nutzer Zugriff auf ein Kundenportal und werden über kritische Probleme individuell informiert.

Der neue Premium-Support wird für Firefox-Installationen gewährt, welche den Mindestanforderungen entsprechen, wobei neben Windows und MacOS auch Linux unterstützt wird. Wie die Macher mitteilen, wird vorderhand nur Englisch als Support-Sprache unterstützt. Wenn die Nachfrage da ist, sollen weitere Sprachen dazukommen. Unternehmenskunden, die sich für das Premium-Support-Angebot interessieren, müssen sich online registrieren und an einer kurzen Befragung teilnehmen. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER