Chromium-basierter Edge Browser vorerst nur für 64-bit-Systeme

Chromium-basierter Edge Browser vorerst nur für 64-bit-Systeme

(Quelle: Microsoft)
8. März 2019 - Die Lancierung von Microsofts Edge Browser auf Chromium-Basis steht offenbar kurz bevor. Nun sind neue Informationen aufgetaucht, die nahelegen, dass die neue Version des Browsers vorerst nur für 64-bit-Systeme verfügbar sein wird.
Die Chromium-basierte Version von Microsofts Edge Browser soll offenbar nur für 64-bit-System erhältlich sein, zumindest vorerst. Wie der bekannte Leaker WalkingCat via Kurznachricht auf Twitter enthüllt, lässt ein Eintrag in der Dokumentation von Microsoft darauf schliessen, dass Microsoft den Rollout der neuen Browser-Version vorerst nicht für Systeme plant, die mit einer 32-bit-Version von Windows laufen. Microsoft hat auf diese Spekulation noch nicht reagiert. Möglich ist allerdings auch, dass die Entwickler das Ende der Testphase abwarten wollen, um die Kompatibilität zu 32-bit-Systemen zu implementieren.

Die Testphase soll übrigens unmittelbar bevorstehen. Zwar gibt es noch kein offizielles Startdatum dazu, aber Interessierte können sich bereits auf der entsprechenden Website dafür registrieren. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER