ICT-Kaderleute schliessen sich zu "Swiss Certified ICT Leaders" zusammen

ICT-Kaderleute schliessen sich zu 'Swiss Certified ICT Leaders' zusammen

ICT-Kaderleute schliessen sich zu "Swiss Certified ICT Leaders" zusammen

(Quelle: ICT-Berufsbildung Schweiz)
28. September 2017 -  Auf Initiative von ICT-Berufsbildung Schweiz wurde der Verein "Swiss Certified ICT Leaders" gegründet, in dem sich Inhaberinnen und Inhaber von eidgenössischen ICT-Abschlüssen auf den Stufen Fachausweis und Diplom zusammenschliessen, um Synergien zu nutzen.
Am 26. September 2017 wurde in Bern auf Initiative von ICT-Berufsbildung Schweiz der Verein "Swiss Certified ICT Leaders" gegründet. In der neu gegründeten Organisation schliessen sich Inhaberinnen und Inhaber von eidgenössischen ICT-Abschlüssen auf den Stufen Fachausweis und Diplom zusammen. Die Community soll ein exklusives Kontaktnetzwerk bieten und will lebenslanges Lernen unterstützen, wie es in einer Mitteilung heisst.

"Je virtueller die Arbeitswelt wird, desto wichtiger wird der M2M-Austausch, der Mensch-zu-Mensch-Austausch", sagt Jörg Aebischer, Geschäftsführer von ICT-Berufsbildung Schweiz. Ziel ist es, durch die starke Vernetzung das Berufsimage von ICT-Fachkräften mit einem eidgenössischen Fachausweis oder einem eidgenössischen Diplom höher zu positionieren. Die Organisation soll dabei als Drehscheibe für einen aktiven, ungezwungenen Austausch dienen und ICT-Fachkräfte auf dem weiteren Karriereweg begleiten. "Wir schaffen hier und heute eine Community, die exklusiv und ausschliesslich für euch ist; für euch, die alle einen eidgenössischen Fachausweis oder ein eidgenössisches Diplom in der Informatik oder Mediamatik besitzen", so Aebischer während seiner Rede an der Gründungsveranstaltung.

Zur Präsidentin des Vereins wurde Céline Dias ernannt: "Ich freue mich sehr darauf, mit dem Netzwerk 'Swiss Certified ICT Leaders' den ICT-Fachkräften in der Schweiz eine optimale Vernetzungsmöglichkeit zu bieten und mitzuhelfen, das Berufsimage der eidgenössischen Abschlüsse hoch zu positionieren und damit den Karriereweg der Mitglieder zu unterstützen." (luc)
Weitere Artikel zum Thema
 • Schneider-Ammann fördert Ausbildung zum ICT Security Expert
 • ICT-Berufsmeisterschaften: Schweizermeister in Informatik und Mediamatik sind gekürt
 • ICT-Berufsbildung öffnet sich für Nicht-ICT-Verbände

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/12
Schwerpunkt: Software-Bereitstellung, Apps und Packaging
• Alles einfacher machen: Software-Paketierung
• Software-Paketierung - Pain or gain
• "Paketierung wird es nach wie vor brauchen"
• Knappe Ressourcen, maximale Automatisierung
• Software-Packaging in der Schweiz
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER