Microsoft Office nun im Windows Store verfügbar

Microsoft Office nun im Windows Store verfügbar

Microsoft Office nun im Windows Store verfügbar

(Quelle: Microsoft)
20. Juni 2017 -  Microsoft hat Office unter dem Titel "Office in the Windows Store" für Windows 10 S veröffentlicht. Zum ersten Mal können nun Microsoft-Office-Apps direkt aus dem Windows Store heruntergeladen und aktualisiert werden.
Microsoft macht die Vollversion von Office im Windows Store verfügbar. Gleichzeitig mit der Veröffentlichung des neuen Surface Laptop, welcher mit Windows 10 S läuft, können nun Apps wie Word, Excel, Powerpoint, Outlook, Access und Publisher direkt aus dem Store bezogen werden. Während Microsoft bislang Office zwar im Windows Store gelistet hatte, ist dies das erste Mal, dass Office-Apps direkt aus dem Windows Store heruntergeladen und aktualisiert werden können.

Die Office-Apps sind bisher allerdings nur als Preview-Versionen verfügbar, sollen jedoch bis Jahresende auch der Allgemeinheit zur Verfügung stehen. In einem vom Microsoft-Leaker "The Walking Cat" entdeckten Support-Dokument werden die Apps als "Office in the Windows Store" bezeichnet. Weiter heisst es in dem Dokument: "Es ist das Office, das Sie kennen und dem Sie vertrauen."
Während dem Preview erhalten Kunden von Office 365 Personal, Home, Education Plus und Education E5 Zugang zu den Apps. Office-365-Business-Kunden oder Volumenlizenzkunden erhalten jedoch keinen Zugriff auf die Preview-Versionen. Microsoft empfiehlt diesen Kunden von Windows 10 S auf Windows 10 Pro umzusteigen und sich eine Business-Version von Microsoft Office zu installieren. Im Support-Dokument heisst es "Office-365-Abonnements für Geschäftskunden werden ab 2018 unterstützt."

Für die Windows-Store-Version von Office gelten ausserdem einige Einschränkungen. So entspricht der Funktionsumfang der Apps nicht ganz dem der Desktop-Office-Version. Im Windows Store sind beispielsweise nur 32-Bit-Versionen der Anwendungen erhältlich. Zudem können unter Windows 10 S keine COM-Add-ins ausgeführt werden. (swe)
Office 365 jetzt kaufen!
Weitere Artikel zum Thema
 • Auch Updates für Windows Server kommen neu im Halbjahrestakt
 • Microsoft patcht Windows 10 Creators Update
 • Windows 10 Fall Creators Update: die wichtigsten Neuerungen

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/07
Schwerpunkt: Managed Document Services 2019
• Dokumente verwalten von MDS bis EIM
• ECM ist in der Schweiz ein Wachstumsmarkt
• MDS - Basis für den Wandel zum modernen Arbeitsplatz?
• Die Datensilos müssen weg
• Strategien für ein effizientes Output Management
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER