Windows 10 kommt Ende Juli auf den Markt

(Quelle: Winfuture)

Windows 10 kommt Ende Juli auf den Markt

(Quelle: Winfuture)
31. Mai 2015 - Verschiedenen Quellen zufolge wird Microsoft Windows 10 in den letzten Juli-Tagen auf den Markt bringen. Die finale RTM-Version soll bereits Ende Juni fertiggestellt werden.
Die Gerüchte werden immer konkreter: Sowohl "The Verge" als auch der für die Richtigkeit seiner Leaks bekannte Russe Wzor haben unabhängig voneinander erklärt, Microsoft wolle Windows 10 für PCs und Tablets Ende Juli veröffentlichen. Bereits im April hat AMD-Vize-Präsidentin Lisa Su im Rahmen der Quartalszahlen-Bekanntgabe einen Termin Ende Juli genannt. Die Release-to-Manufacturing (RTM)-Version soll "The Verge" zufolge bereits Ende Juni fertiggestellt sein.

Nach dem Launch der Windows-10-Version für PCs, Notebooks und Tablets mit Displays bis 8 Zoll im Juli folgt dann voraussichtlich gegen Ende Jahr die Veröffentlichung der Windows-Phone-Ausführung. Parallel dazu geht die Entwicklung dann bereits weiter: So sollen weitergehende Features wie Extension-Support für den Edge-Browser oder Unterstützung für Geräte wie Surface Hub oder die VR-Brille Hololens in einem Update mit Codenamen "Redstone" Mitte 2016 veröffentlicht werden. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER