«Der prestigeträchtigste Award»

«Der prestigeträchtigste Award»

(Quelle: swissICT)
12. April 2015 - Von Marcel Gamma

So exklusiv wie wertvoll: der «Swiss ICT Award». Ab sofort können alle Schweizer Unternehmen mit IT-basierten Projekten und Produkten für die Auszeichnung kandidieren.
Artikel erschienen in IT Magazine 2015/04
Von Computerworld bis inside-it.ch sind die Fachmedien einig: der Swiss ICT Award ist «der prestigeträchtigste Preis der Branche» und die Gala sei «der wichtigste ICT-Anlass der Schweiz».
Das Wichtigste für Kandidaten in Kürze: Bewerben können sich ab sofort alle Unternehmen und Organisationen aus allen Branchen (Bank, Biotech, Behörde, Spital, Software-Entwickler, Webagentur?…) mit einem starken Standbein in der Schweiz. Sie können kandidieren mit einer IT-Leistung der letzten 24 Monate, sei dies ein IT-basiertes Produkt oder ein IT-basierter Service. Die Innovation muss massgeblich in der Schweiz erbracht worden sein.
Zusätzlich zum «Swiss ICT Award» werden zwei spezielle Awards vergeben: ein «Swiss ICT Newcomer Award» und ein «Swiss ICT Public Award». Nominiert werden zuerst maximal zehn Finalisten und in einer zweiten Phase die Gewinner, beides durch eine unabhängige Fachjury (s. unten).
Gut zu wissen: ein Start-up kann sich für den «Swiss ICT Award» und für den «Swiss ICT Newcomer Award» bewerben und auch frühere Gewinner oder Kandidaten können sich bewerben.
 
Seite 1 von 3

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER