Auch weiterhin keine Telefonate bei Lufthansa

Auch weiterhin keine Telefonate bei Lufthansa

3. Dezember 2013 -  Die Fluggesellschaft Lufthansa will auch weiterhin am Telefonverbot während Flügen festhalten. Der Versand von SMS und MMS hingegen soll unterstützt werden.
Lufthansa geht nicht auf den Vorschlag der amerikanischen Telekom-Aufsicht FCC ein, das Handyverbot in Flugzeugen zu lockern, und setzt während Flügen weiterhin auf ein Telefonatverbot. Wie das "Handelsblatt" schreibt, soll Lufthansa-Produktchef Reinhold Huber erklärt haben, dass man wisse, dass sich die deutliche Mehrheit der Fluggäste durch Telefonate gestört fühlt. Ausserdem gebe es für jene, die nicht auf ein Telefongespräch über den Wolken verzichten können, noch immer die Möglichkeit, über ein Satellitentelefon zu kommunizieren.

Um konsequent zu sein, bittet man die Passagiere auch, trotz des WLAN-Angebots während des Fluges auf Skypegespräche zu verzichten. Der Versand von SMS und MMS soll dagegen unterstützt werden, weshalb Lufthansa seine Flugzeuge mit GSM-Mobilfunktechnik ausrüstet. Die Preise, um den Service nutzen zu können, werden dabei von den jeweiligen Providern festgelegt. Die Fluggesellschaft erhält jedoch einen Anteil am Verdienst.
(af)
Weitere Artikel zum Thema
 • Auch Europa lockert Bestimmungen bezüglich Elektronik im Flugzeug
 • USA will Elektronik-Nutzung in Flugzeugen lockern

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/03
Schwerpunkt: Sicherheit für die Inhouse-Infrastruktur
• Proaktive und intelligente IT-Sicherheit für KMU
• Security-Konzepte für BYOD
• Universelle Bedrohungsabwehr
• Marktübersicht: Umfassender Schutz für Endgeräte
• Fallbeispiel: Security für die Schokoladenfabrik
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER