Server mit Atom-Dual-Core

Server mit Atom-Dual-Core

26. April 2010 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2010/05
Der Turbo-NAS-Server TS-559 Pro kann bis zu fünf HDs aufnehmen. (Quelle: Vogel.de)

Server-Spezialist Qnap hat seine Business-Geräte-Palette erweitert. Neu findet sich das Modell TS-559 Pro, ein Turbo-NAS-Server, der Platz für maximal fünf Festplatten und somit bis zu 10 Terabyte Speicher bietet. Im Innern arbeiten ein 1,66-GHz-Dual-Core-Atom (D-510) sowie 1 GB RAM. Ebenfalls geboten werden fünf USB-Ports und je zwei E-SATA- und Ethernet-Anschlüsse. Unterstützt werden RAID 0, 1, 5, 5+ Hot Spare, 6, 6+ Hot Spare und JBOD. Für die Gewährleistung der Datensicherheit ist eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung auf Datenspeicherebene integriert worden, und der TS-559 Pro ist für VMwares vSphere 4 zertifiziert. Der Strassenpreis für das NAS liegt bei rund 1300 Franken.


Ebenfalls neu von Qnap gibt es zudem die 1U-Rackmount-Modelle TS-459U-RP (ca. 1600 Franken) und TS-459U-SP (ca. 1400 Franken). Die 4-Bay-Server bieten maximal 8 Terabyte Speicherplatz und sind ebenfalls kompatibel mit vSphere 4. Auch die CPU (Atom D-510), der Arbeitsspeicher (1 GB) und die Anschlüsse (5x USB, 2x E-SATA, 2x Ethernet) sind identisch mit dem TS-559 Pro. Das Modell TS-459U-RP ist zusätzlich mit einer redundanten Stromversorgung bestückt worden. Beiden Geräten gemeinsam ist RAID 0, 1, 5, 5+ Hot Spare, 6, und JBOD, genauso wie die 256-Bit-AES-Verschlüsselung. Zudem finden sich erweiterte Funktionen wie DOM-Architektur mit ausfallsicherem dualem OS, zeitgeplante Ein- und Ausschaltung oder Wake-on-LAN.
Info: Qnap, www.qnap.com

 

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER