Test Center – Asus Asuspro B9440UA

Fliegengewicht unter den Business-Laptops

Fliegengewicht unter den Business-Laptops

Artikel erschienen in IT Magazine 2017/09

Performanz und Akku überzeugen

Im Performance-Test zeigt sich das Gerät denn auch von seiner besten Seite. Beim alltäglichen Gebrauch, sprich beim Erledigen von Büro-Arbeiten und Surfen im Internet, kam es zu keinerlei Performance-Einbussen. Auch mit über 20 geöffneten Browser-Tabs, zum Teil mit laufenden Full-HD-Video-Streams, gab es keine spürbaren Verzögerungen oder Ähnliches. Was jedoch auffällt, ist, dass sich der Lüfter sehr schnell aktiviert, allerdings bleibt die Geräuschentwicklung so gering, dass dies nicht weiter stört. Ebenfalls gut gelöst ist, dass die heisse Abluft nach oben in Richtung des Displays geführt wird, was dafür sorgt, dass das Gerät unten kühl bleibt und sich so problemlos auch auf den Beinen nutzen lässt.

Asus gibt die Batterielaufzeit mit bis zu zehn Stunden an und verspricht dank Fastcharging-Technologie 50 Prozent Ladekapazität innerhalb von 30 Minuten. Erstaunlich: Die Angaben entsprechen fast der Realität. So hielt das Gerät im Akkutest, bei dem ein Full-HD-­Youtube-Video im Vollbildmodus und bei 50 Prozent Helligkeit laufen gelassen wurde, fast neun Stunden durch, ein ausserordentlich guter Wert. Und auch das Aufladen geht extrem schnell vonstatten, so dauerte dies für 50 Prozent Akkukapazität tatsächlich nur rund 35 Minuten. (swe)
Seite 3 von 3
 

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER