Diese Android-Apps sind Akku-, Speicher- und Daten-Vernichter

Diese Android-Apps sind Akku-, Speicher- und Daten-Vernichter

24. Juli 2016 - In seinem "Android App Performance and Trend Report H1 2016" hat AVG Technologies diejenigen Android-Apps identifiziert, die am meisten Ressourcen verbrauchen. Dazu gehören Snapchat, Youtube und Google Maps.
(Quelle: AVG)
Die zweite Speicherfresser-Kategorie wird derweil von Spotify angeführt, das Podest komplettieren zudem Snapchat und Line. Ebenfalls unter den Top-10 finden sich zudem:
4. Soundcloud
5. Mozilla Browser
6. Amazon Shopping
7. Clean Master
8. Samsung Watchon
9. Microsoft Outlook
10. Netflix

Datenfresser

(Quelle: AVG)
Und die Rangliste der Apps, die im Hintergrund laufen und am meisten Daten verbrauchen, schliesslich wird von Facebook angeführt, gefolgt von The Weather Channel und Instagram. Weiter finden sich hier:
4. Google Maps
5. Clean Master
6. Beaming Service for Samsung
7. Blackberry Messenger
8. Whatsapp
9. Facebook Messenger
10. DU Speed Booster & Cleaner


Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER