Fritzbox-Hersteller AVM zahlt 16 Millionen Euro Kartellstrafe
Quelle: AVM

Fritzbox-Hersteller AVM zahlt 16 Millionen Euro Kartellstrafe

Weil der Hersteller bei seinen Händlern die Preise künstlich nach oben gedrückt und diese dafür sogar überwacht hat, wird nun eine Busse über 16 Millionen Euro fällig.
3. Juli 2024

     

Der Hersteller der Frizbox-Router AVM wird vom deutschen Bundeskartellamt zu einer Geldstrafe über 16 Millionen Euro verdonnert. Grund ist, das AVM die Preise für verschiedene Produkte künstlich hoch gehalten hat, wie der "Spiegel" berichtet. Die freie Preisbildung beim Vertrieb der Produkte sei eingeschränkt worden, wie der Chef des Kartellamtes zu Protokoll gab.

AVM hätte den Handel respektive die Preise bei den Händlern kontrolliert und dazu sogar eine Software eingesetzt. In vielen Fällen habe der Hersteller dann Druck auf die Händler ausgeübt, welche in der Folge die Preise nach oben angepasst haben. Aufmerksam geworden ist das Kartellamt dem Bericht zufolge über einen anonymen Hinweis.


Bei AVM gibt man sich eher kleinlaut: Man zahle die Busse, um "den anstehenden Generationswechsel von Belastungen der Vergangenheit" freizuhalten und entschuldigt sich für allfällige "Irritationen" in Folge des eigenen Handelns. (win)


Weitere Artikel zum Thema

AVM rollt nach langem grosses Fritzbox-OS-Update aus

22. Mai 2024 - FritzOS 7.90 bringt neue Funktionen und einen ganzen Strauss an Verbesserungen. So werden ab sofort auch IPv6-Daten über einen Wireguard-VPN-Tunnel übertragen und die Anzahl gleichzeitiger DECT-Telefonate wird erhöht. Auch der Fritzbox-Verbindungsstatus wird neu grafisch angezeigt.

Apple droht Klage wegen Kartellrechtsverstössen

21. März 2024 - Die US-Justiz plant eine Klage bei der Wettbewerbsbehörde gegen Apple. Der iPhone-Hersteller behindere demnach Dritthersteller bei der Nutzung der Hardware in seinen Geräten.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER