Powertoys neu mit Winget-Konfiguration
Quelle: Microsoft

Powertoys neu mit Winget-Konfiguration

Mit dem Release 0.80 unterstützen die Powertoys nun die konfigurierbare Installation via Winget und die Vorschaufunktion Peek versteht sich auch mit Audio-Dateien.
8. April 2024

     

Microsoft hat die clevere Toolsammlung Powertoys in der aktualisierten Version 0.80 veröffentlicht und neben Stabilitätsverbesserungen und Fehlerkorrekturen auch einige neu Funktionen reingepackt. So unterstützt der neue Powertoys-Release nun eine sogenannte Desired State Configuration (DSC). Damit lässt sich eine Powertoys-Installation mit Winget auf Modulebene konfigurieren. Die möglichen Optionen erläutert Microsoft in einem Artikel zur DSC-Konfiguration.

Daneben hat Microsoft den schnellen Dateibetrachter Peek erweitert. Neu versteht sich die Preview-Funktion auch mit dem Webp- und Webm-Format. Ausserdem unterstützt Peek erstmals auch Audiodateien.


Powertoys 0.80 steht per sofort in unserer Freeware Library zum Download zur Verfügung. (rd)


Weitere Artikel zum Thema

Powertoys 0.79 mit überarbeitetem Color Picker-Tool ist da

6. März 2024 - Microsoft hat die Version 0.79 von Powertoys veröffentlicht. Mehrere Bugs wurden mit dieser behoben.

Powertoys 0.77 unterstützt auch in Powershell

5. Januar 2024 - Die kommende Version von Powertoys steht in den Startlöchern und wird User bei Kommandos in Powershell unterstützen. Dies setzt allerdings Version 7.4 von Powershell voraus.

Powertoys 0.75: Editor für Umgebungsvariablen und Dashboard

31. Oktober 2023 - Die neue Version 0.75 von Powertoys kommt mit einer Reihe neuer Features und Fixes. Darunter finden sich ein neues Dashboard für die Einstellungen und ein Editor für Umgebungsvariablen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER