Microsoft Surface Duo hat das Ende des Lebenszyklus erreicht
Quelle: Microsoft

Microsoft Surface Duo hat das Ende des Lebenszyklus erreicht

Das Microsoft Surface Duo, das erste faltbare Smartphone von Microsoft, wird nicht mehr mit Updates versorgt. Damit hat es nach nur drei Jahren das Ende des Lebenszyklus erreicht.
14. September 2023

     

Das Microsoft Surface Duo war ein Pionier, was Klapphandys angeht. Nun hat das Gerät lediglich drei Jahre nach dem Launch aus Sicht von Microsoft das Ende seines Lebenszyklus erreicht. Microsoft schreibt, dass das Klappgerät keine weiteren Updates mehr erhalte, weder für das Betriebssystem und die Funktionalität, noch für allfällige Sicherheitslücken. Damit wird das Gerät bereits nach drei Jahren zum potenziellen Sicherheitsrisiko. Überhaupt ist die Versorgung mit Updates während lediglich drei Jahren in der Branche eher kurz, zumal der Preis des Geräts beim Release im September 2020 mit rund 1500 Franken im obersten Segment angesiedelt war.


Das faltbare Gerät war eines der Ersten seiner Art, allerdings setzte Microsoft nicht auf ein (beim Release) noch sehr anfälliges, faltbares Display, sondern verband mit einem sichtbaren Scharnier zwei 5,8 Zoll grosse Einzeldisplays. Ein ähnliches Konzept verfolgt der Nachfolger Surface Duo 2, der im September 2021 auf den Markt kam. Doch auch diesbezüglich hat Microsoft bereits bestätigt, dass ab dem 21. Oktober 2024 keine weiteren Updates, auch Security-technisch, mehr bereitgestellt werden. (dok)


Weitere Artikel zum Thema

Microsoft will Android 12L aufs Surface Duo bringen

5. Januar 2022 - Bisher gibt es für das Surface Duo 1 noch nicht einmal Android 11. Microsoft soll jedoch schon an einem Android-12L-Update für beide Surface-Duo-Modelle 1 und 2 arbeiten.

Neue Details zu Microsofts Surface Duo 2

29. August 2021 - Auf einer Benchmark-Site sind erste Spezifikationen von Microsofts Surface-Duo-Nachfolger aufgetaucht, die über CPU und Speicherausstattung Auskunft geben.

Microsofts Surface Duo ab 18. Februar im Handel - nicht aber in der Schweiz

14. Februar 2021 - Am 18. Februar bringt Microsoft das Surface Duo in Deutschland oder Frankreich auf den Markt. Für das 128-GB-Modell werden rund 1550 Euro verlangt.

Kommentare
Die spinnen bei Microsoft! Aus Sicherheitsgründen muss ich ein 1500 Franken-Gerät nach kaum drei Jahren wieder entsorgen? Extrem nachhaltig! Die scheren sich einen Dreck um unsere Umwelt! Am besten wirft man das Duo dann bei Microsoft vor die Türe (wie nächstes Jahr dann auch all die tausende nicht Windows-11-fähigen PCs, lol)
Donnerstag, 14. September 2023, Toni



Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER