Canon Schweiz lanciert neuen Recycling-Service für Unternehmenskunden
Quelle: Canon

Canon Schweiz lanciert neuen Recycling-Service für Unternehmenskunden

In Zusammenarbeit mit Solenthaler Recycling bietet Canon Schweiz für seine Unternehmenskunden neu den Service Consumables Recycling Management.
20. Oktober 2022

     

Canon Schweiz baut sein Service-Angebot um Consumables Recycling Management aus und setzt dabei auf eine Zusammenarbeit mit Solenthaler Recycling. Beim neuen Service handelt es sich gemäss Mitteilung um ein Toner-Recycling, das es Unternehmenskunden ermöglichen soll, den ökologischen Fussabdruck zu reduzieren. Konkret beinhaltet der Consumables-Recycling-Management-Service die umweltgerechte, normenkonforme Entsorgung von tonerhaltigem Verbrauchsmaterial durch Solenthaler Recycling. Diese Dienstleistung stellt Canon Schweiz seinen Unternehmenskunden kostenlos zur Verfügung.

Das Black Box Tonerrecycling von Solenthaler Recycling ermöglicht es, tonerhaltige Verbrauchsmaterialien lokal und umweltkonform nach der Schweizer Norm EN 50625 1:2014 in Gossau zu recyceln. Dabei werden Eisen, Kunststoffe sowie weitere Metalle für die Wiederverwertung zurückgewonnen. Das speziell konditionierte Tonerpulver kann nach der Behandlung gefahrlos thermisch verwertet werden.


"Als aktives Swico-Mitglied überdenken wir unsere internen Prozesse ständig neu und arbeiten an der kontinuierlichen Entwicklung innovativer und ressourcenschonender Produkte und Services. Dadurch stellen wir nicht nur die Erreichung unserer eigenen Nachhaltigkeitsziele sicher, sondern unterstützen auch gemeinsam mit renommierten Partnern die Green Office Strategie unserer Kunden", so Carina Berchtold, Strategic Business Developer bei Canon Schweiz. (abr)



Weitere Artikel zum Thema

Canon verkauft Tonerkartuschen ohne DRM-Chips

10. Januar 2022 - Dem Druckerhersteller Canon sind die DRM-Chips ausgegangen, die Tonerkartuschen auf ihre Echtheit überprüfen. Das Unternehmen verkauft deshalb Interim-Toner, die neben Fehlermeldungen auch Probleme beim Überprüfen des Füllstands mit sich bringen.

Canon-Bildsensor sieht auch im Dunkeln gut

8. Dezember 2021 - Nachdem Canon bereits letztes Jahr einen Bildsensor für dunkle Umgebungen mit 1 Megapixel angekündigt hat, soll 2022 eine neue Version mit 3,2 Megapixel Auflösung für Videoüberwachung, Augmented Reality und autonomes Fahren auf den Markt kommen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER