Sharepoint-Updates gibt's neu im Halbjahrestakt

Sharepoint-Updates gibt's neu im Halbjahrestakt

Sharepoint-Updates gibt's neu im Halbjahrestakt

(Quelle: Depositphotos)
16. September 2022 - Ab sofort wird Microsoft neue Funktionen für die On-Premises-Version Sharepoint Server Subscription Edition wie bei Windows halbjährlich zusammenfassen und als Feature Updates veröffentlichen.
Vergangenes Jahr hat Microsoft die On-Premises-Sharepoint-Version mit der Bezeichnung Sharepoint Server Subscription Edition vorgestellt, die seit Ende 2021 allgemein verfügbar ist. Damit Kunden dieser Sharepoint-Lösung nicht immer bis zum nächsten Release warten müssen, um in den Genuss neuer Features zu kommen, will Microsoft die Neuerungen fortan in kürzeren Intervallen veröffentlichen.

Wie der Konzern im Sharepoint-Blog bekannt gibt, will man künftig die Sharepoint-Updates ähnlich wie bei Windows im Halbjahrestakt freigeben. Diese tragen ebenfalls die Bezeichnung Feature Update und sollen zwei Mal pro Jahr veröffentlicht werden. Auch die Versionskennung wurde den Windows-Updates angeglichen. So trägt das fürs Frühjar 2023 vorgesehene Update die Bezeichnung 23H1. Die Feature Updates sollen dabei im Rahmen der monatlichen Qualitäts- und Security-Updates ausgeliefert werden, wobei das aktuelle Feature Update 22H2 gerade als Bestandteil der September-Updates für Sharepoint Server Subscription Edition ausgeliefert wird.

Mit dem Wechsel soll die Einführung neuer Sharepoint-Features in den Unternehmen besser geplant werden können. Dazu haben Kunden die Gelegenheit, zwischen einem Standard Release Ring und einem Early Release Ring zu wählen. Die meisten neuen Features sollen zuerst im Early Release Ring vorgestellt werden und später in den Standard Release Ring überführt werden. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER