Enterprise-Preview-Programm Olympia für Windows 10 wird eingestellt

Enterprise-Preview-Programm Olympia für Windows 10 wird eingestellt

Enterprise-Preview-Programm Olympia für Windows 10 wird eingestellt

(Quelle: Depositphotos)
18. August 2022 - Microsoft stellt sein Insider-Programm Olympia Corp. mit weniger als einem Monat Vorlauf ein. Im Rahmen des Olympia-Programms konnten Insider Enterprise-Features von Windows 10 testen.
Microsoft hat gegenüber den Teilnehmern seines Olympia-Programms dessen Ende bekanntgegeben, wie "Zdnet berichtet. Bei Olympia Corp. handelt es sich um ein Preview-Programm für Enterprise-Produkte von Windows 10, das 2017 ins Leben gerufen wurde. Nun wird das Programm ohne viel Vorlauf abgesägt, wie einer E-Mail an die Insider zu entnehmen ist, das vom Insider MVP Chris Gahlsdorf via Twitter geteilt wurde. Laut der Nachricht wird das Programm auf den 12. September eingestellt, betroffene Teilnehmer sollen bis spätestens dann ein Backup ihrer Daten machen, wie es weiter heisst.

Microsoft will sich zum jetzigem Zeitpunkt nicht zum Ende des Programms oder allfälligen Nachfolgelösungen äussern. Die Vermutung, dass man den Fokus weg von Windows 10 hin zu Windows 11 bewegen will, wäre eine schlüssige Erklärung für das abrupte Ende des Olympia-Programms. (win)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER