Samsung PSSD T7 Shield: Robuster Speicher im Kreditkarten­format

Samsung PSSD T7 Shield: Robuster Speicher im Kreditkarten­format

Samsung PSSD T7 Shield: Robuster Speicher im Kreditkarten­format

(Quelle: Samsung)
4. Juni 2022 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2022/06
Samsung hat sein Angebot an externen SSDs um das Modell T7 Shield ausgebaut. Die PSSD (Portable Solid State Drive) soll «neue Massstäbe setzen», so Samsung. Das gilt sowohl für die Übertragungsgeschwindigkeit – der Hersteller verspricht rund 1 GB/s – wie auch für die Robustheit. So ist die SSD nach IP65 staubdicht und wasserresistent und ausserdem stossfest bei Stürzen aus bis zu drei Metern Höhe. Ausserdem seien sowohl Gehäuse wie auch Software so konzipiert, dass keine Leistungseinbussen durch Überhitzung entstehen, die sonst bei grossen Datenübertragungen auftreten können. Für Sicherheit sorgt ausserdem der 256-Bit AES mit Hardware-Verschlüsselung. Angeschlossen wird die externe SSD, die 88 x 59 x 13 Millimeter misst und 98 Gramm leicht ist, via USB 3.2 Gen2. Das Laufwerk wird mit einem USB-Typ-C-auf-C-Kabel und einem USB-Typ-C-auf-A-Kabel geliefert und in den Farben Beige, Schwarz und Blau sowie mit Kapazitäten von 1 und 2 TB für 179 respektive 329 Franken verkauft.

Info: Samsung

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER