Zattoo bringt neue Funktionen

(Quelle: Zattoo)

Zattoo bringt neue Funktionen

(Quelle: Zattoo)
17. Februar 2022 - Mit personalisierten Sendungsempfehlungen und einer Funktion zum Weiterschauen unterbrochener Sendungen bringt Zattoo laut eigener Aussage Features ins Live-TV, die es bisher nur bei On-Demand-Anbietern gab.
Der Schweizer Internet-TV-Anbieter Zattoo wartet mit neuen Funktionen auf. In der Zattoo-App erscheinen jetzt personalisierte Live-TV-Empfehlungen, die auf die Fernsehgewohnheiten des jeweiligen Zuschauers zuugeschnitten sind ¬– dies auf Basis dessen, wie häufig der User bisher bestimmte Sendungen oder Sendungskategorien wie Filme, Serien oder Sport angeschaut hat. Ausserdem erscheinen im Bereich "Dein persönliches Live-Programm" Sendungen, die im TV-Programm aktuell am meisten aufgerufen werden.

Die zweite Neuerung ist die Funktion "Weiterschauen". Wer eine Sendung unterbricht, findet sie ab sofort unter den Highlights in der Zattoo-App und kann sie später nahtlos weiterverfolgen. Berücksichtigt werden dabei alle Inhalte, die zeitversetzt durch Funktionen wie Live-Pause, Restart, Replay oder Aufnahmen sowie im On-Demand-Bereich zur Verfügung stehen.

Jörg Meier, bei Zattoo als Chief Commercial Officer tätig, meint dazu: "Mit den beiden neuen Funktionen ist uns ein Meilenstein gelungen, mit dem wir unseren Nutzern ein noch persönlicheres TV-Erlebnis bieten. Was Nutzer bereits von On-Demand-Plattformen kennen, hat Zattoo erstmals auf den Live-TV-Bereich übertragen." (ubi)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER