Mehr Moderationsmacht für Whatsapp-Admins

(Quelle: Pixabay/Eastlandtunes)

Mehr Moderationsmacht für Whatsapp-Admins

(Quelle: Pixabay/Eastlandtunes)
20. Dezember 2021 - Gruppenadministratoren können bei Whatsapp wohl schon bald Inhalte anderer Gruppenmitglieder löschen und damit den Gesprächsverlauf mitmoderieren.
Whatsapp will in kommenden Versionen Gruppen-Admins ermöglichen, die Inhalte in einem Gruppenchat aktiv mitmoderieren zu können. In der neuen Version des Beta-Channels (Whatsapp Beta for Android 2.22.1.7 Update) wird angekündigt, dass Gruppenadministratoren nun Nachrichten für alle Nutzer löschen können. Die entsprechende Meldung für die Nutzer der Gruppe verweist denn sogar darauf, welcher Admin den Inhalt entfernt hat, wie "Wabetainfo" berichtet.

Das Feature ist derzeit noch in Entwicklung und steht damit noch nicht zum Ausprobieren zur Verfügung. Auch ist nicht bekannt, wann die Funktion für die fertige Version des Messengers kommt, in der Regel dauert das bei Whatsapp jedoch nicht allzu lange. (win)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER