Qualcomm zeigt 5-nm-Chip für Windows-PCs
Quelle: Qualcomm

Qualcomm zeigt 5-nm-Chip für Windows-PCs

Mit dem Snapdragon 8cx Gen 3 hat Qualcomm einen ARM-basierten Prozessor für Windows-Rechner vorgestellt, der dank 5-Nanometer-Fertigung 85 Prozent mehr Leistung als die Vorgängergeneration bringen soll.
3. Dezember 2021

     

Prozessorspezialist Qualcomm hat seine ARM-basierte CPU-Familie für die Windows-Plattform um das Modell Snapdragon 8cx Gen 3 erweitert. Beim neuen Chip handelt es sich um den weltersten Windows-Chip, der im 5-Nanometer-Fertigungsverfahren hergestellt wurde. Laut Hersteller soll der neue Snapdragon-Chip mit seinen Kryo-Cores 85 Prozent mehr Performance bieten als die Vorgängergeneration, dies bei ähnlichem Stromverbrauch. Weiter ist die Adreno-Grafikeinheit in der Lage, Spiele in Full HD mit Bildwiederholraten von bis zu 120 fps darzustellen. Ausserdem unterstützt der Snapdragon 8cx Gen 3 bis zu vier 4K-HDR-Kameras mit 24 Megapixeln. Darüber hinaus verfügt der neue Snapdragon über AI-gestützte Beschleunigungsfunktionen, die etwa bei der Gesichtserkennung wertvolle Dienste leisten sollen.


Der Snapdragon 8cx Gen 3 wird beim Chiphersteller TSMC gefertigt, erste Geräte mit dem neuen Snapdragon werden bereits in der ersten Hälfte des kommenden Jahres erwartet. (rd)



Weitere Artikel zum Thema

Snapdragon 8cx Gen 3 muss vor Apples M1 zittern

24. November 2021 - Anhand von geleakten Geekbench-Resultaten wird die demnächst erwartete dritte Generation von Qualcomms Snapdragon-8cx-Plattform für Windows on ARM deutlich weniger Leistung bieten als Apples erster M1-XChip.

Qualcomm macht Snapdragon zur selbständigen Marke

23. November 2021 - Statt Qualcomm Snapdragon xxx sollen die Chipsets des Herstellers künftig mit kürzeren Namen wie Snapdragon x benannt werden. Der Firmenname fällt dabei aus der Markenbezeichnung raus.

Erste Details zum Snapdragon 898

7. September 2021 - Snapdragon 898 heisst der Nachfolger von Qualcomms Snapdragon 888 und 888 Plus für Android-Endgeräte. Dieser dürfte schon in Kürze auf den Markt kommen, nun liefern neue Leaks erste Details zum Chip.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER