Windows 11 kratzt an der 10-Prozent-Marke

Windows 11 kratzt an der 10-Prozent-Marke

2. Dezember 2021 - Gemäss den November-Zahlen von Adduplex kommt Windows 11 bereits auf einen Marktanteil von 8,6 Prozent. Am weitesten verbreitet ist Windows 10 21H1.
(Quelle: Adduplex)
Gemäss neuesten Zahlen von Adduplex, für die die Daten von 60'000 Windows-PCs die Basis bilden, hat Windows 11 im November einen Marktanteil von 8,6 Prozent erreichen können. Im Oktober betrug der Windows-11-Anteil noch 4,8 Prozent. Auf 0,3 Prozent der Rechner lief im November der Insider-Build von Windows 11.

Am weitesten verbreitet ist aktuell Windows 10 21H1 (das Mai-2021-Update) mit einem Anteil von 36,6 Prozent, gefolgt von Windows 10 20H2 aus dem Oktober 2020 mit einem Anteil von 31,8 Prozent. Auf einen Anteil von 11 Prozent kommt Windows 10 2004 aus dem Mai 2020. Das November-2021-Update von Windows 10 (21H2) läuft auf 3,7 Prozent der Rechner. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER