Google loggt Hangouts-Nutzer aus und leitet sie zu Google Chat weiter
Quelle: Google

Google loggt Hangouts-Nutzer aus und leitet sie zu Google Chat weiter

Googles Chat-Dienst Hangouts geht noch in diesem Jahr in Rente. Nun hat Google damit begonnen, Hangouts-Nutzer auf Android- und iOS-Geräten automatisch auszuloggen und auf Google Chat weiterzuleiten.
9. August 2021

     

Dass die Tage von Google Hangouts gezählt sind, war schon länger klar. Erst im Oktober letzten Jahres bestätigte der Konzern, dass der Chat-Service Hangouts im Jahr 2021 zugunsten der in Gmail integrierten Lösung Chat eingestellt wird ("Swiss IT Magazine" berichtete). Nun hat Google damit begonnen, private Hangouts-Nutzer auf Android- und iOS-Geräten automatisch auszuloggen und mit einem Hinweis (siehe Bild) auf Google Chat weiterzuleiten (via "9to5Google"). Des weiteren informiert Google die Nutzer in einem weiteren Hinweis-Banner, der in Hangouts erscheint: "Hangouts is being replaced by Google Chat. Ihre Unterhaltungen aus dem letzten Jahr finden Sie bereits in Google Chat. Ältere Unterhaltungen sind später verfügbar."


In einem Support-Dokument erklärt Google, was es beim Wechsel von Hangouts auf Google Chat zu beachten gilt. Google Chat ist für die Nutzer kostenlos und direkt in Gmail integriert. Darüber hinaus soll es auch eine eigenständige App geben. (luc)


Weitere Artikel zum Thema

Google Chat für erste Hangout-Nutzer verfügbar

25. Februar 2021 - Google Hangouts soll noch in der ersten Hälfte des Jahres 2021 durch den neuen Messenger des Suchriesen, Google Chat, abgelöst werden. Nun hat Google einen Beta-Test gestartet und die App für einzelne Hangouts-Nutzer zur Vorschau geöffnet.

Google Chat ersetzt 2021 Hangouts

16. Oktober 2020 - Wie angekündigt will Google nun die Kommunikationsplattform Hangouts durch Google Chat ersetzen und als kostenlosen Service allen interessierten Anwendern zur Verfügung stellen.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER