Microsoft patentiert Under-Display-Kameralösung

Microsoft patentiert Under-Display-Kameralösung

(Quelle: Letsgodigital)
8. Juni 2021 - Microsoft hat eine einzigartige Lösung patentiert, die sich Logo-Kamera nennt.
Bereits im Oktober letzten Jahres hat Microsoft eine Stellenausschreibung für einen Principal Android Camera System Architect / Engineer for Surface Development online gestellt. Der amerikanische Software-Riese scheint also darauf bedacht zu sein, die Kamera-Performance der nächsten Generation der eigenen Surface-Geräte zu verbessern. Ein kürzlich veröffentlichtes Patent von Microsoft Technology unterstreicht diesen Gedanken. So hat Microsoft nun eine einzigartige Lösung für eine Under-Display-Kameralösung patentiert, die das Unternehmen als Logo Camera bezeichnet, wie "Letsgodigital.org" berichtet.

Microsofts Lösung (siehe Bildergalerie) würde ein Array aus vier Kameras verwenden, wobei jede einzelne Kamera nur monochromatisch und auf eine der vier Grundfarben abgestimmt wäre. Dies würde es ermöglichen, die meisten der darüber liegenden Farbpixel auf dem Bildschirm für die Kamera unsichtbar zu machen. Das Signal der vier farblich getrennten Kameras würde danach zu einem einzigen hochwertigen Bild verschmolzen werden, das laut Microsoft eine verbesserte Lichtempfindlichkeit aufweisen würde und weniger durch den darüber liegenden Bildschirm beeinträchtigt werden soll. (swe)
(Quelle: Letsgodigital)
(Quelle: Letsgodigital)
(Quelle: Letsgodigital)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER