Neue Microsoft-Gratis-App transkribiert Meetings

Neue Microsoft-Gratis-App transkribiert Meetings

(Quelle: Microsoft)
4. März 2021 - Aus der Schmiede von Microsofts Tüftlerwerkstatt Garage kommt die App Group Transcribe. Diese ist kostenlos für iOS erhältlich und in der Lage, Vor-Ort-Meetings automatisch zu transkribieren.
Aus der Schmiede von Microsoft Garage, der experimentellen Tüftlerwerkstatt von Microsoft, kommt eine neue App namens Group Transcribe. Diese soll laut Blog-Eintrag in der Lage sein, Meetings und Unterhaltungen in Echtzeit automatisch zu transkribieren. Dabei kann die App dank Künstlicher Intelligenz und Sprachtechnologie das Gesagte automatisch dem jeweiligen Sprecher zuordnen, womit im Transkript angezeigt wird, wer was gesagt hat. Ebenfalls ist es möglich, das Gesprochene gleich in die bevorzugte Sprache übersetzen zu lassen, wobei bereits mehr als 80 Sprachen unterstützt werden.

Ausgelegt ist Group Transcribe darauf, dass sich die Meeting-Teilnehmer am selben Ort aufhalten. Der Start einer Sitzung passiert direkt aus der App heraus, wobei jeder Teilnehmer die App auf seinem Gerät installiert haben muss und die Geräte untereinander vernetzt werden, entweder via Bluetooth oder indem der QR-Code vom Gerät des Meeting-Organisators ausgelesen wird. Jeder Teilnehmer kann dann das Mikro seines Telefons benutzen, um das Echtzeit-Transkript zu erstellen und auf Wunsch in seiner Muttersprache am Meeting teilzunehmen, während die App das gesprochene Wort in Text in der präferierten Sprache der anderen Teilnehmer umwandelt.

Wie erwähnt gibt es die App weltweit aktuell nur für iOS, Microsoft macht keine Angaben dazu, wann die App auch für andere Plattformen bereitsteht. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER