Github Enterprise Server 3.0.0 bringt containerisierte Architektur

Github Enterprise Server 3.0.0 bringt containerisierte Architektur

17. Februar 2021 - Die neue Version 3 des kostenpflichtigen Github-Servers für den unternehmensinternen Einsatz basiert auf einer Container-Architektur und führt Tools ein, die bisher Githubs Cloud-Dienst vorbehalten waren.
(Quelle: Github)
Version 3.0.0 von Github Enterprise Server ist nun verfügbar. Die massgeblichste Änderung findet sich unter der Haube: Der Github-Server für den unternehmensinternen Einsatz ist jetzt in Container-Architektur gehalten, was flexiblere Administration und höhere Skalierbarkeit ermöglichen soll. Die neue Version enthält ausserdem Tools wie den Build/Test/Deploy-Service Github Actions und den Package Hosting Service Github Packages, die es bisher nur in der Cloud-Ausgabe von Github gab. Dazu kommt eine Betaversion von Gibhub for Mobile, mit der der Empfang von Benachrichtigungen sowie die Verwaltung von Issues und Pull Requests über Gibhubs Android- und iOS-Apps möglich sind.


Weitere Neuerungen betreffen die Funktionen Secret Scanning (Beta) und Advanced Security Code Scanning, die jetzt ebenfalls für den Enterprise Server verfügbar sind. Weiter zählen die Release Notes verschiedene Anpassungen im Detail und Bugfixes auf. Die bisherige Enterprise-Server-Version 2.19 wird seit dem 12. November 2020 nicht mehr empfohlen – Github rät dringend zum Upgrade. (ubi)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER