Apple behebt Lade-Probleme bei Apple Watch

Apple behebt Lade-Probleme bei Apple Watch

(Quelle: Apple)
17. Februar 2021 - Mit einem Update auf WatchOS 7.3.1 patcht Apple ein Problem mit der Gangreserve-Funktion seiner Apple Watches, das dazu führte, dass die Uhren nicht mehr geladen werden konnten.
Apple hat zwei ausserplanmässige Updates veröffentlicht. Mit der Aktualisierung auf WatchOS 7.3.1 für Apple Watch Series 5 sowie Apple Watch SE sollen Probleme rund um das Laden der Uhren aus dem Gangreserve-Modus heraus behoben werden. Dies war bei einigen Modellen nicht möglich. Die Gangreserve-Funktion wird aktiv, sobald die Uhr nicht mehr genügen Akku hat und zeigt noch lediglich die Uhrzeit an, weitere Funktionen werden deaktiviert. Ein Fehler in der Gangreserve führte dazu, dass in diesem Modus die Uhr nicht mehr genügend aufwachte, um aufgeladen werden zu können. Geräte, die auch nach dem Update nicht mehr richtig geladen werden können, werden von Apple kostenlos repariert respektive ausgetauscht.

Das zweite Update ist eine Neuauflage von MacOS 11.2.1 für den Mac und kontrolliert vor dem Einspielen, ob ausreichend SSD- oder Festplattenplatz vorhanden ist. Frühere Versionen MacOS 11.2.1 verfügten nicht über dieses Feature, was unter Umständen zu kompletten Datenverlusten führen konnte. (abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER