Microsoft bringt Tastaturkürzel zum Heben der Hand in Teams

(Quelle: Microsoft)

Microsoft bringt Tastaturkürzel zum Heben der Hand in Teams

(Quelle: Microsoft)
9. Februar 2021 - Microsoft wird schon bald ein neues Tastaturkürzel einführen, mit dem die Teilnehmer an einem Teams-Meeting ihre Hand heben können, anstatt dies über die Symbolleiste im Client zu tun.
Teams wird schon bald um eine Funktion reicher. Microsoft arbeitet nämlich daran, die Nutzung der UCC-Lösung weiter zu verbessern, und zwar mit einem zusätzlichen Shortcut, mit dem die Teilnehmer an einem Online-Meeting in Teams die Hand mittels Tastatureingabe heben können, um die Aufmerksamkeit der Moderatoren zu erlangen. Bisher war dies nur über die Symbolleiste in Teams möglich. Das neue Feature wurde immer wieder von Teams-Nutzern angefragt, weshalb sich Microsoft nun dazu entschieden hat, es zu implementieren.

Im Forum von Uservoice bestätigt eine Spezialistin von Microsoft, dass eine entsprechende Funktion für Teams in Arbeit ist, und zwar für die Desktop-Version auf Windows-Rechnern und Macs (via "MS Poweruser"). In den Web Clients soll das Feature zu einem späteren Zeitpunkt implementiert werden. (luc)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER