EU-Kommission verschärft Regeln für Google & Co.

EU-Kommission verschärft Regeln für Google & Co.

(Quelle: europa.eu)
7. Dezember 2020 - Die EU-Wettbewerbskommissarin Margarethe Vestager kündigt ein strengeres Regelkorsett für die Tech-Riesen an, um den Wettbewerb fair zu halten.
Die EU-Kommission unter Wettbewerbskommissarin Margarethe Vestager will noch im laufenden Jahr 2020 strengere Regeln für die Internet-Riesen wie Google und Facebook erlassen, wie die EU-Kommissarin gemeinsam mit Binnenmarktkommissar Thierry Breton verkündet hat. Dies berichtet die "Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ)" (via "Der Standard"). Man wolle Benachteiligungen von kleineren Unternehmen vermeiden und daher definieren, was die Tech-Giganten fortan noch dürfen und was nicht.

Die Unternehmen und ihre Plattformen sollen unter anderem mehr in die Pflicht genommen werden, wenn es um die Verbreitung von kritischen Inhalten wie Terrorismus oder dem Verkauf illegaler Ware geht, so die Kommissarin. Es sollen abschreckende, aber verhältnismässige und abgestufte Sanktionen in Kraft treten, wie es weiter heisst. (win)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER