--->

Qnap TS-h2490FU: 24-Bay NVMe All-Flash-NAS

Qnap TS-h2490FU: 24-Bay NVMe All-Flash-NAS

(Quelle: Qnap)
5. Dezember 2020 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2020/12
Das TS-h2490FU ist eine NVM­e-All-Flash-Speicherlösung von Qnap mit 24 Laufwerksschächten für U.2 NVMe Gen 3 x4 SSDs. Damit bietet das Gerät bis zu 472K/205K iSCSI 4K IOPS bei zufälligem Lese/Schreibzugriff und eine niedrige Latenz. Ausgestattet mit der zweiten Generation von AMD-Epyc-Prozessoren der 7002-Serie gewährleistet das TS-h2490FU eine Bandbreite von 32 GB/s für jede einzelne NVMe-SSD. Darüber hinaus bietet das NAS-Device je nach Ausführung bis zu vier 25-GbE-SFP28- sowie zwei 2,5-GbE-RJ45-LAN-Ports, fünf PCIe-Gen-4-Steckplätze sowie redundante Netzteile mit einer Leistung von 1100 W.

Das Betriebssystem QuTS Hero ist ZFS-basiert und enthält Anwendungen zur Datenreduktion mit Inline-Daten­deduplizierung, Komprimierung und Verdichtung sowie SSD-Optimierung. Diese sollen sicherstellen, dass die Leistung und Lebensdauer der SSDs für unternehmenskritische virtualisierte Arbeitslasten und Rechenzentren mit All-Flash-Investitionen maximiert wird.

Das TS-h2490FU ist in drei Varianten erhältlich. Das Modell TS-h2490FU-7232P-64G mit einem AMD Epyc 7232P, 64 GB RAM und zwei 25 GbE SFP28 SmartNIC Ports kostet rund 7250 Franken, während das TS-h2490FU-7302P-128G mit einem AMD Epyc 7302P, 128 GB RAM und vier 25-GbE-SFP28-SmartNIC-Ports für rund 9415 Franken zu haben ist. Das grösste Modell, namens TS-h2490FU-7302P-256G kommt mit einem AMD Epyc 7302P, 256 GB RAM, einer redundanten Stromversorgung mit 1100 Watt sowie zwei Dual-Port-25-GbE-SmartNICs und kostet rund 10’820 Franken.

Info: Qnap

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER