Die Gewinner des Best of Swiss Apps Awards 2020

Die Gewinner des Best of Swiss Apps Awards 2020

(Quelle: Livit)
7. Dezember 2020 - Auch 2020 wurden im Rahmen der Best of Swiss App Awards die besten Schweizer Mobile Apps gekrönt. Die Kategorie Games musste aufgrund der riesigen internationalen Konkurrenz und wenigen Einsendungen einer neuen Kategorie Platz machen.
Wie jedes Jahr wurden auch heuer wieder die Best of Swiss Apps Awards vergeben, in der Schweizer App-Entwickler ihre Arbeiten des laufenden Jahres einreichen und bewerten lassen konnten. Die Mylivit-App des Immobilienverwalters Livit in Zusammenarbeit mit Namics gewann dabei den höchsten Titel des Master of Swiss Apps 2020. Die PWA-App bildet den Mieter-Lifecycle in der Schweiz digital ab und konnte sowohl die 56-köpfige Jury wie auch das Publikum überzeugen. Die restlichen 60 Auszeichnungen in total zehn Kategorien wurden unter den rekordhohen 229 Einsendungen vergeben, es resultierten 10 Gold-, 28 Silber- und 33 Bronze-Awards für die schweizer App-Entwickler. Erstmals dabei war übrigens die Kategorie Education, welche die Kategorie Games abgelöst hat. Bei der Games-Kategorie, so die Initianten, hätten die Eingaben in den letzten Jahren stagniert und der Markt sei durch internationale Player schlicht zu gross geworden, um die Relevanz eines Schweizer Preises zu rechtfertigen.

Die Gewinner der Gold-Awards in den zehn Kategorien

Kategorie Business Impact: Felfel App (Apps with Love)
Kategorie Campaigns: Catch a Flight (Edelweiss, Thjnk Zürich, Ateo)
Kategorie Design: Mylivit (Livit, Namics)
Kategorie Education: Cybathlon @school mit Flexo (Wyss Zurich, Mint & Pepper, Dreipol)
Kategorie Enterprise: Nirlab (Itech Distribution, Apptitude)
Kategorie Functionality: Typewise Keyboard (Typewise, Appculture)
Kategorie Innovation: Swisscovid (Bundesamt für Gesundheit BAG, Ubique Innovation)
Kategorie Mixed, Augmented & Virtual Reality: Mercedes-Benz 4U Kids (Mercedes-Benz Schweiz, Staay)
Kategorie Mobile Web: Mylivit (Livit, Namics)
Kategorie User Experience & Usability: Mercedes-Benz 4U Kids (Mercedes-Benz Schweiz, Staay)

In der Hall of Fame der Best of Swiss Apps Awards können alle Preise (auch die zahlreichen Silber- und Bronze-Awards) der besten Schweizer Apps eingesehen werden. (win)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER